Über mich...

Nach vielen Jahren Erfahrung im Mediations-Bereich, wie auch als interkultureller Coach, entdeckte ich dass meine Passion für Pferde und das Coachen von Personen ein unerwartetes Geheimnis hatten: Die Möglichkeit Konflikt zu lösen und die Beseitigung persönlicher systemischen Blockaden mit Hilfe von Pferden.


  Aus diesem Grund folgte ich ein intensives Equi-Training, wo ich die systemische Fähigkeit und das reflektive Verhalten der Pferde studierte, und ihre heilende Wirkung auf die menschliche Psyche, die immanenten analytischen Fähigkeiten, die blockierte Energie einer Person oder Gruppe zu erörtern. Dank dieser Methode, bin ich imstande Ihnen zu helfen, um eine bessere Beziehung zu Ihnen selbst und Ihren inneren Stärken zu finden, welche eine direkt positive Auswirkung auf Ihr Umfeld hat.

Während meiner internationalen Werdegängen bei Firmen und Organisationen, erhielt ich ein breites Verständnis und Kenntnisse der menschlichen Beziehungen in unterschiedlichen kulturellen Kontexten und interessierte ich mich immer mehr für die Psychologie; der meist effektive Weg zur Balance, zur Harmonie und zum Glück, und auch die Rolle und Heilkraft der Natur, und ins besondere… Pferde.

Die Workshops finden in der schönen Languedoc Region im Süden Frankreichs statt, in Deutschland oder Oesterreich oder in der Nähe von Narbonne, Wien, Rieti bei Rom, bzw. in den Niederlanden oder Israel. Dabei können die Sessions auch anderswo in Europa stattfinden oder weitereTermine vereinbart werden.

Für Unternehmen und Organisationen biete ich Wege die interne Kommunikation, den Führungsstil und Leadership im Team zu optimieren, um so eine bessere Atmosphäre zu kreieren, was immer zur Produktionssteigerung führen wird.